Home


Nachrücksystem

Das Mixed-Turnier ist aus Gründen der Hallenkapazität auf 64 Startplätze limitiert!



Leider kommt es häufiger zu Absagen einzelner Spieler. Das bedauern wir natürlich sehr. Da die Startplätze aufgrund der Limitierung sehr begehrt sind, haben wir ein Nachrücksystem eingerichtet. Es ermöglicht einer begrenzten Anzahl von Mixed-Paarungen auch dann noch an dem Turnier teilzunehmen, wenn die Meldeliste bereits voll belegt ist.

Tritt ein Mixedpartner nicht an, verliert das bereits gemeldete Team seine Startberechtigung! Selbstgesuchte, neue Partner können nicht in die Startberechtigung übernommen werden. Die Mixed-Paarung muss sich mit dem neuen Partner erneut anmelden und wird dann ins Teilnehmerfeld übernommen, bzw. auf die Nachrückerliste gesetzt. Die Meldung des Partnerwechsels bitte per email oder telefonisch, da wir das Startgeld auf den neuen Partner umbuchen. Die Kostenumlage regelt ihr bitte untereinander.

Erfahrungsgemäß kommen noch fast alle Teams aus der Nachrückerliste in das Hauptfeld. Die Meldeliste wird bei Teamabsagen aus der Nachrückerliste aufgefüllt. An dieser Stelle entsteht dann wieder ein freier Platz zum Nachrücken. Beide Listen werden ab dem 01.07. sehr zeitnah aktualisiert. Es lohnt sich, diese unter Beobachtung zu halten.

Die Startgelder werden bei Absagen bis zum 17.10.2018 (1 Tag vor der Auslosung) erstattet. Alle Nachrücker, die keinen Startplatz erhalten, bekommen ihr Startgeld ebenfalls erstattet.

Noch ein Tip: Auch wenn das Teilnehmerfeld am Turniertag bereits belegt war, kam es vor, daß ein Team nicht angetreten ist und dessen Platz kurzfristig frei wurde. Es lohnt sich also auch als Nachrücker am Turniertag vorbeizuschauen.

Noch ein persönliches Wort zu unserem Nachrücksystem: Es kam immer wieder der Kommentar von Teams, bei denen ein Partner ausfiel, unser System sei nicht gerecht. Im Prinzip ist das auch nicht wirklich gerecht, aber organisatorisch läßt sich unser Turnier nicht mehr anders bewältigen, wir bitten daher um euer Verständnis. Tatsächlich hat sich dieses System sehr bewährt da bisher alle Nachrücker am Turnier teilgenommen haben. In der heißen Phase kurz vor dem Turnier kommt es erfahrungsgemäß immer zu Absagen.